Posts

Kurzberichte zum 11. Spieltag

Mit dem Wochenende ist die Hinserie beendet. Nach einer kurzen Weihnachtspause geht´s am 12.01.2019 für alle Teams weiter.

NRW-Liga Herren:                         SG Heisingen – TuS I                          9 : 6
                                                        TuS I – Rhenania Kleve                       9 : 5
Leider gelang der „Doppelschlag“ am vergangenen Wochenende nicht. Dabei hatte man sich gerade in Heisingen (wieder mit Sichun Lu) so viel vorgenommen. Doch schon nach den Anfangsdoppeln lag der TuS mit 0 : 3 zurück. Trotz großen Kampfs erholte man sich von diesem Rückstand nicht mehr. Die 6 : 9 Schlappe ist bitter und die direkte Tuchfühlung zum unteren Tabellenmittelfeld zunächst verpasst. Umso wichtiger, dass am Sonntagmorgen nach dreieinhalbstündigem Fight wenigstens ein Sieg gegen den Tabellenletzten Kleve gelang. Damit ist man zum Abschluss der Hinserie Drittletzter und darf auch weiter vom Klassenerhalt träumen. Diese Aufgabe wollen Mannschaftsführer Michael Rix un…

Kurzberichte zum 10. Spieltag

NRW-Liga Herren:                        
An diesem Wochenende war die I. Herren spielfrei. Dafür geht´s am kommenden Samstag (in Heisingen) und gegen Rhenania Kleve (So., 10.30 Uhr, Halle Realschule, Antoniushügel) schon fast „um die Wurst“. Will man noch eine reale Chance im Kampf um den Klassenerhalt besitzen, müssen eigentlich alle vier Zähler kommen. In hoffentlich kompletter Mannschaft sollte dies auch machbar sein.

Herren-Landesliga:                      TuS Rheydt-Wetschewell I - TuS II     8 : 8
Im Lokalduell zeigte Wickrath eine tolle Leistung. Über die gesamte Spielzeit „beherrschte“ der TuS eigentlich das Geschehen und führte zwischenzeitlich mit 6 : 2, in der Endphase noch einmal 8 : 6. Dabei sorgten M. Jakobs und F. Mund allein für 4 Zähler. Zum Sieg gegen den Tabellenführer reichte es letztlich jedoch nicht. Mit dem Schlussdoppel rettete der Gastgeber noch ein Remis. Nun möchte man zumindest am Wochenende (Sa., 18.30 Uhr Halle Realschule) mit einem Sieg gegen Kelzenberg i…

Kurzberichte zum 9. Spieltag

Erwartungsgemäß waren die oberen Herrenmannschaften diesmal chancenlos; umsomehr erfreulich die Siege aller drei Damenmannschaften.
NRW-Liga Herren:                        Bor. Düsseldorf I - TuS I              9 : 1
Beim Tabellenzweiten hatte TuS I nicht die Hauch einer Chance; zumal diesmal mit Cheng und Lu das obere Paarkreuz komplett fehlte. Immerhin sorgte Mannschaftsführer Michael Rix zumindest für den Ehrenpunkt. Nach einer „Auszeit“ am kommenden Wochenende stehen am 01. und 02.12. die wohl vorentscheidenden Spiele im Kampf um den Klassenhalt bei der SG Heisingen (Sa. 18.30 Uhr) und Rhenania Kleve (So. 10.30 Uhr Turnhalle Realschule Wickrath) an. Zwei Siege und der Anschluss an das untere Tabellenmittelfeld wäre wieder hergestellt.

Herren-Landesliga:                      TuS II - Falken Rheinkamp II      5 : 9
Leider eine weitere Niederlage für die Zweitvertretung. Da nutzt es auch wenig, dass Spitzenspieler Jupp Frehn beide Einzel für den TuS gewann. Am Ende stand das Team einmal…

Kurzberichte zum 8. Spieltag

NRW-Liga Herren:                        TuS I – TTV Ronsdorf                 3 : 9
Das die Trauben in diesem Spiel hochhängen, war allen Beteiligten schon vorher klar. Dennoch zeigte Wickrath eine gute und motivierte Leistung, bot jederzeit Paroli und machte klar, dass man weiterhin in der Liga mithalten will. Zhiquiang Cheng mit zwei sowie der immer besser agierende Ben Lee (1) sorgten diesmal für die Gegenpunkte. Am kommenden Samstag ist man bei Bor. Düsseldorf ebenfalls krasser Außenseiter. Dann kommen aber Rhenania Kleve und SG Heisingen; gegen die sollen und müssen zwei Siege her, will man den Anschluss an das Mittelfeld nicht verlieren.

Herren-Landesliga:                      Meidericher TTC – TuS II            9 : 7
Wie bitter! Das TuS-Sextett kämpfte sich nach 3 : 8 auf 7 : 8 heran. Dann das Schlussdoppel, in dem man im 5. Satz knapp unterlag und damit einen hochverdient gewesenen Zähler doch noch abgeben musste. Trotz der Niederlage darf man auf dieses Team stolz sein. Mit dies…

Eltern-Kind-Turnier 2018

Bild
Am letzten Donnerstag fand die die 11. Auflage des Eltern-Kind-Turniers der TT-Abteilung des TuS Wickrath in der altehrwürdigen Halle Am Antoniushügel statt.
Man kann im nachhinein nur feststellen, dass diese Turnieridee ein echter Renner ist und gerade die Eltern begeistert sind, einmal gemeinsam mit ihren Sprösslingen am Tisch zu stehen. Auch der Feiertag tat der Resonanz nur wenig Abbruch, wie die 11 teilnehmenden Mannschaften beweisen.
Unter fachkundiger Leitung unseres Jugendwartes (Schorsch Dewitt) sowie der Turnierleitung mit Lisa und Michael Rix kämpften die Anwesenden fast 5,5 Stunden um die begehrten Siegerpokale. Am Ende ergaben sich folgende Platzierungen:
1.Alena und Vater, Georg Kempers
2. Mika und Vater, Bernd Köhler
3. Oskar Wietheger und Onkel, Dieter Pöstges
4. Tom und Vater, Markus Lennartz.
Eine Neuauflage im Jahr 2019 ist schon fest eingeplant!

Im Bild: Teilnehmer und Siegerehrung